Newsletter

Dort wo sich der Einsatz von Herdenschutzhunden mit touristischen Aktivitäten wie Wandern überschneidet, kann es zu Konflikten kommen. Um solche möglichst zu verhindern, engagieren wir uns für die Information und Sensibilisierung touristischer Kreise zum Thema Herdenschutzhunde. Je mehr Menschen wissen, wie man sich diesen Hunden gegenüber korrekt verhält und wo man auf diese Hunde treffen kann, desto kleiner ist das Konfliktpotenzial.

Der «Infoletter Herdenschutzhunde» soll Ihnen ein- bis zweimal jährlich Informationen liefern, die Ihnen helfen können, unangenehme Begegnungen mit Herdenschutzhunden zu vermeiden.

Newsletter

Um unseren Newsletter zu abonnieren, genügt es, wenn Sie Ihre Email-Adresse in untenstehendes Feld schreiben.

Bisher erschienene Newsletter:

Infoletter Juli 2017